Belesen

Bin im Januar erst auf Google Reader umgestiegen, da die native App für Android Tabletts super ist. Davor habe ich meine Quellen manuell abgeklappert, und ganz früher habe ich ja noch Firefox benutzt, der konnte RSS Feeds als Bookmarks darstellen, was gut war. Interessant ist Reader auch deshalb, weil er Statistiken ausspuckt. Google sammelt ja […]